fbpx

Sommerzeit ist Salatzeit, denn was schmeckt denn besser an einem heißen Sommertag als ein leckerer, knackiger Salat mit so manch einer ungewöhnlichen Zutat: gegrillten Pfirsichen.

Zutaten für den Salat

  • 200 g Hühnerbrust, nach Geschmack geschnitten
  • 3 Pfirsiche
  • 50 g Rucola
  • 100 g Feldsalat oder Salatmix
  • 50 g Walnüsse
  • 50 g Himbeeren
  • 100 g Fetakäse (optional)
  • Pflanzenöl zum Braten

Für die Vinaigrette

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Honig
  • 0.5 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  1. Hühnerbrustfilet mit etwas Öl in der Pfanne oder am Grill braten und in mundgerechte Stücke schneiden
  2. Rucola und Feldsalat oder Salatmix waschen und trocknen.
  3. Walnüsse in einer fettfreien Pfanne rösten.
  4. Für die Vinaigrette Olivenöl, Balsamicoessig, Zitronensaft, Honig und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Pfirsiche entkernen und in Spalten schneiden. Am Griller oder in einer Grillpfanne etwas von beiden Seiten ca. 3 Minuten anbraten, bis sie Grillstreifen bekommen.
  6. Alle Zutaten (Bis auf die Himbeeren) in eine Salatschüssel oder auf einen anderen Servierteller geben und die Vinaigrette drüber verteilen. Anschließend mit Himbeeren dekorieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Related Shops

Mehr Zum Thema

Pink Summer: Paloma Cocktail

Mehr

Grillparty: Nicht ohne mein Chimichurri

Mehr

Gesunde Sommer-Pizza

Mehr