Wer bei Snacks nur an Süßes und Ungesundes denkt, der verpasst etwas. Gesunde Snacks lassen sich nämlich ohne schlechtes Gewissen in viel größeren Mengen genießen. Gerade wenn man auf seine Ernährung achten möchte, sind gesunde Snack-Tipps ein absolutes Muss.

Wir zeigen dir 4 Alternativen zu Schokolade und Co. die du bei uns in der ShoppingCity Seiersberg bekommst.

Nüsse: Egal ob Cashewkerne, Walnüsse, Haselnüsse oder exotische Macadamia. Obwohl Nüsse in allen Variationen einen ziemlich hohen Anteil an Fett haben, versorgen dich diese mit sogenannten ungesättigten Fettsäuren. Diese helfen sowohl beim Abnehmen als auch beim Muskelaufbau, solltest du gerade an deiner Figur arbeiten.

Trockenfrüchte: Sind eine echte Alternative zu Schokolade für jene Naschkatzen, die den süßen Geschmack einfach brauchen. Aber aufgepasst: Getrocknete Früchte haben einen sehr hohen (Frucht-)Zuckeranteil, also hier doch lieber in Maßen genießen.

Gemüse-Sticks: Die Klassiker. Vor allem beliebt bei jenen, die sich sehr kalorienarm ernähren wollen. Und so geht es:

Schritt eins: Dein Lieblingsgemüse, z. B. Gurken, Karotten, Sellerie und Radieschen zurechtschneiden.

Schritt zwei: Griechisches Joghurt nach Belieben würzen und als Dip anrichten. Et voila!

Popcorn: Nicht nur für’s Kino gedacht. Popcorn gelten als richtig gesunde Snacks, vorausgesetzt du badest sie nicht in Zucker, Butter oder Salz. Voller Ballaststoffe halten dich diese auch ganz lange satt.

Tipp: Pizza-Popcorn

Popcorn einfach mit natürlichen Gewürzen wie Oregano, Basilikum und Meersalz statt Butter und Zucker würzen.

Related Shops

Mehr Zum Thema

Boba was?

Mehr

Die Welt vernaschen

Mehr

5 gesunde Mehl-Alternativen

Mehr