fbpx

KLIPP CARES – WIR TRAGEN FAIRANTWORTUNG

Nachhaltigkeit – ein Thema, das uns alle etwas angeht. Doch wie steht KLIPP eigentlich zum Thema Nachhaltigkeit? Hier im Test bei Klipp Firseur in der ShoppingCity Seiersberg.

Zur positiven Überraschung gibt es so einige Maßnahmen, die in den Salons ergriffen werden. Warum überrascht? Weil das Unternehmen es nicht an die große Glocke hängt, sondern alle Maßnahmen wirklich der Nachhaltigkeit wegen umsetzt.

Beleuchtung

Eine der wichtigsten Maßnahmen betrifft die Beleuchtung. In allen Salons wurde die Beleuchtung nämlich auf LED umgestellt, wodurch pro Jahr der Strom von fünf Einfamilienhäusern eingespart werden kann.

Wassersparen

Täglich werden in den 186 Salons von KLIPP unzählige Frisuren gezaubert. Voraussetzung dafür ist natürliche eine ordentliche Haarwäsche.  Durch den Einbau von Sparstrahlregler bei den Waschbecken wird um ein Drittel weniger Wasser verbraucht.

Handtücher

Größer ist nicht gleich besser, das hat sich auch KLIPP gedacht. Durch das Verwenden von kleineren Handtüchern wird der Strom- und Wasserverbrauch in den Salons deutlich reduziert.

Färbemäntel

Ein Aspekt, der bei Friseurbesuchen in der Vergangenheit immer wieder zum Nachdenken gebracht hat, war der hohe Plastikverbrauch, der durch das Verwenden von Einwegmänteln produziert wurde. Der Einsatz von waschbaren Färbemänteln ermöglicht es nun, den Plastikmüll von jährlich 200 Tausend Stück Einwegmänteln einzusparen.

Schneidemäntel

Wussten Sie, dass die waschbaren Schneidemäntel von KLIPP aus recycelten Plastikflaschen hergestellt werden?

MitarbeiterInnen T-Shirts

Die T-Shirts der MitarbeiterInnen werden fair in Europa produziert und sind zu 100 % bio.

Produkte

Auch bei den Produkten darf der Nachhaltigkeitsaspekt nicht fehlen, denn alle Produkte aus dem Sortiment sind tierversuchsfrei. Weiters bietet KLIPP in der ShoppingCity Seiersberg spezielle Naturprodukte an (Yelasai Produkte an), die mit einem grünen Blatt gekennzeichnet sind. Damit ein Produkt mit dem Blatt-Symbol gekennzeichnet wird, muss es drei Kriterien erfüllen.

Verpackung: Hier wird zuvor geprüft, ob die Verpackung recycelt, recycelbar, wiederverwendbar oder auch plastikfrei ist.

Inhaltsstoffe: Um den schonenden Umgang mit Haar und Kopfhaut zu garantieren, achtet KLIPP darauf, dass alle nachhaltigen Produkte natürliche, naturidente oder biologische Inhaltsstoffe enthalten.

Tierversuchsfrei: Die Produkte mit dem grünen Blatt werden tierversuchsfrei hergestellt und auch getestet.

Mit den Naturprodukten können in den Salons auch verschiedene Services, wie zum Beispiel ein ayurvedisches Kopfhautpeeling, eine ayurvedische Kopfhaut Ölbehandlung, eine ayurvedische Care Pflegespülung oder ein komplettes Verwöhnpaket gebucht werden.

Doch nicht nur in den Salons ist sich KLIPP seiner Fairantwortung bewusst.
Das Unternehmen möchte ganz im Zeichen des Umwelt- und Klimaschutzes seine MitarbeiterInnen bei der An- und Abreise zum Arbeitsplatz unterstützen, wenn dafür öffentliche Verkehrsmittel genutzt werden.

KLIPP Friseur Seiersberg freut sich auf Ihren Besuch!

Related Shops

Mehr Zum Thema

Duftender Sommer: For him

Mehr

Die schönsten Nagellackfarben für den Frühling!

Mehr

Über Gua Sha & Jaderoller

Mehr