Just like candy

Mismatched Nageltrends der Saison

Es wird Zeit für Sommer, Sonne und Farben, die an bunte Eisbecher erinnern. Genauso bunt darf es übrigens auf einer Hand sein: Der Mismatched Nageltrend wird 2021 besonders in unterschiedlichen Pastellfarben getragen.

Zauberformel für alle Nageltrends der Saison: Je bunter, desto besser. Und damit das Ganze noch tragbar ist, setzen Fashionistas auf Pastellfarben. Von zartem Gelb, Apricot, Mint, Rosa bis hin zu soften Lavendel- und Blautönen ist dabei alles erlaubt, was Freude macht. Der Look darf bewusst „mismatched“, also nicht zusammenpassend sein. Die Farben sind auch bei noch nicht gebräunter Haut schmeichelhaft und lassen die Maniküre lang frisch und gepflegt aussehen.

Das Credo bei der Farbwahl: Erlaubt ist, was gefällt.

Alle, die sich künstlerisch ausleben wollen, kommen beim Maniküretrend ebenso auf ihre Kosten. Es darf wild drauf losgepinselt werden. Eine weniger auffällige Variante: Einfach alle Nägel mit einem Nudeton lackieren und jeweils nur einen kleinen Farbpunkt pro Nagel mit einem feinen Werkzeug setzen. Ein Klarlack versiegelt am Schluss.

Produkte:

Nagellack in der Farbe „Nude Apricot“ von Artdeco bei Douglas, um ca. 10,– Euro
Farbe „mint apple“ von Essie bei Müller, um ca. 9,– Euro
Wir machen blau: „I need vitamin sea” von Catrice bei DM, um ca. 3,– Euro
Hält bis zu 10 Tage: Rosa Nagellack „Innocent Love“ von Manhatten bei Bipa, um ca. 5,– Euro

Related Shops

Mehr Zum Thema

Die Sterne stehen auf Beauty

Mehr

Kosmetik im Zeichen der Natur

Mehr

Die Beauty Trends 2021

Mehr