Lecker in den Sommer mit einer Snack-Idee, die auch den heißesten Sommertag erträglich macht. Sie ist frisch, fruchtig und schnell aufgegessen – die gesunde Sommerpizza. 

Und das Beste: der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, denn die Wassermelonen-Pizza kann mit allem, worauf man momentan Lust hat, belegt werden.

So geht’s:

    1. Wassermelone in 2 bis 3 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Auf einen Teller legen und wie bei einer Pizza in Dreiecke schneiden.
    2. Die einzelnen Stücke mit Joghurt oder Feta belegen.
    3. Anschließend mit Früchten, Toppings oder Saucen belegen.

Guten Appetit!

Related Shops

Mehr Zum Thema

Herbstliches Apfel/Kürbis Chutney

Mehr

Lunch&Dinner Guide: ShoppingCity

Mehr

Apfelessig: So nutzt man das uralte Wundermittel

Mehr

#shoppingcityseiersberg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden