fbpx
Der Sommer trägt Schönheit und Trends

Was trägt man im Sommer 2021

Was trägt man im Sommer 2021, egal ob schlank, kurvig oder auch im Business. Was bringt der diesjährige Sommer für Trends und wie Sie diese am besten umsetzen, erzählen wir Ihnen im aktuellen Blog.

Die Farbwelt des Sommers

Zuerst einmal, sollte man genau wissen, welche Farben der diesjährige Sommer sehen will. Und dazu gehören ganz klar: Marigold, Meerblau (die Farbe des kristallklaren Wassers), Ceruleon ( Blauton zwischen Azurblau und dunklem Himmelblau), Fliederlila, Kardinalsrot (ein sattes intensiv, leuchtendes Rot das gern zu extravaganten Anzügen oder Business- Kleidern getragen wird), Illuminating Yellow (leuchtendes Gelb), Sonnengelb (dieser warme und strahlende Gelbton wird 2021 einer der beliebtesten sein), Mint, Ultimate Gray und Candy-Pink (erinnert an Zuckerwatte).

 

Trends die der Sommer zeigen will

Die ballonartige Silhouette für Röcke und Ärmel liegt nicht nur bei den diesjährigen Fashionshows im Fokus, auch unter uns normalen Trendsettern, darf dieser Look immer wieder gerne gesehen werden.

Paperbag-Hosen sind nun bereits seit einiger Zeit der große Favorit. Nach einer lange Phase der hüfthoch geschnittenen Hosen, hält endlich eine Hose Einzug, die durch ihre Papiertüten Taille glänzt und Kurven durch das Festschnüren an der Taille und ihrem hohen Schnitt, betont.

Drapierungen (Wickel, fließende Stoffbahnen) und der maritime Fishnet-Look (wie die Netze der Fischer) halten dieses Jahr ebenfalls Einzug in die Modewelt.

Ist bei den bereits genannten Looks und Trends noch kein Favorit dabei, darf man gerne wieder zum Mustermix, Blütenmuster oder Polka Dots Kleidern (Punktemuster) greifen. Für Freunde der gut bewährten Jeanshose sind dieses Jahr besonders High Flare Jeans (Schmaler Bund und weites Bein) im Fokus. Die Mutigen Trendsetter bevorzugen im Sommer 2021 eher den Lingerie Look oder auch Dessous Look. Der gute alte Minirock lebt übrigens dieses Jahr ebenso auf und das in all seinen Farben und Varianten. Möchte man aber besonders glänzen, beachte man die Trendfarben des aktuellen Sommers.

 

Die Schuh-Musthaves

Cinderella macht es vor und zeigt, dass Schuhe ein absolutes Must Have sind. Welche dürfen also im Sommer auf keinen Fall fehlen?

  • Combat Boots (wuchtige Stiefeletten)
  • Kitten Heels (kombiniert zu Jeans und Sweater)
  • Loafer mit Plateau
  • Keilabsätze

 

Das perfekte Outfit verlangt nach guten Taschen

Die Taschentrends 2021 orientieren sich an großen Bags in Knallfarben. Übringens, wussten Sie dass „Tote Bags“ für Tragtaschen steht und sie sich durch ihre rechteckige Form mit Henkeln auszeichnet? Stroh-, Bast- und Netztaschen in bunten Farben dürfen dieses Jahr übrigens ebenso in jeden Kleiderschrank einziehen.

 

Das Sommerkleid für Frauen mit kurviger Figur

Der Schnitt eines Wickelkleides ist ein wahrer Figurschmeichler. Die Taille wird betont, durch die diagonal überlappenden Vorderteile entsteht ein schöner V- Ausschnitt und gleichzeitig auch ein vorteilhafter Beinschlitz. Wickelkleider kaschieren ein kleines Bäuchlein, aber auch die Problemzonen Hüfte und Po. Man darf das mittlerweile zum absoluten Musthave gewordene Wickelkleid also nicht unterschätzen, es beweist sich seit Jahren als absolutes Allroundgenie.

 

Der perfekte Rock für feminine Trendsetterinnen

Wählen Sie Röcke, die etwas über „midi“ hinausgehen und in der Wadenmitte enden, wenn Sie kleiner wirken möchten. Wählen Sie den Minirock, wenn Sie Bein zeigen wollen und Ihre Körpergröße betont werden soll. Kleider für kleiner gewachsene Damen sollten oberhalb des Knies enden. Dadurch ist der Unterschenkel frei und streckt die Silhouette. Absätze helfen natürlich dabei. Muster sollten dort platziert werden wo schmale Stellen vorhanden sind, nicht unbedingt an den breiteren Stellen. So trägt man beispielsweise bei breiten Hüften die Muster am Oberkörper. Wer nach Dienstschluss noch auf ein Glas Prosecco geht kann ruhig ein wenig Dekolleté zeigen. Diesen Sommer sind eckige Ausschnitte sehr angesagt, unbedingt auch etwas Bein zeigen und die flachen Schuhe wie Ballerina und Sneakers gegen Absätze eintauschen, dazu ein schöner roter Lippenstift – man wirkt mit dieser Kombination einfach immer sexy und trendig.

 

Was trägt nun Business Mann im Sommer?

In vielen Unternehmen wird auch im Hochsommer ein adäquates Outfit verlangt. Verbannen kann man im Sommer auf jeden Fall alle Sakkos aus Wolle und festen Stoffen, diese sollten durch schöne Baumwoll-,  Seersucker- und Leinensakkos ersetzt werden.

 

Hemd oder T-Shirt?

Wenn Hemden Pflicht sind, sollten Sie auch sommerliche leichte Materialien vorziehen. In manchen Bereichen sind T-Shirts erlaubt. Damit sind aber hochwertige, schlichte Rundhalsshirts in gedeckten Farben wie Blau, Schwarz, Weiß und Grau gemeint. Diese kombiniert man wie Hemden zu eleganten Sakkos. Ein klassisches Hemd ist aber immer die elegantere Wahl.

Das Problem mit der kurzen Hose

Fragen Sie Ihren Vorgesetzen – stört es ihn nicht weiter, dürfen Sie ruhig zum absoluten Trendsetter werden und die Temperatur viel leichter ertragen. Shorts und kurze Hosen sind nicht das Gleiche, Shorts sind kurz, locker und bequem und haben im Business nichts verloren. Die Hosenbeine sollten knielang sein und geschnitten und verarbeitet wie elegante Hosen. Besonderes Augenmerkmal auf Material und gute Passform richten. Bei kurzen Hosen sind leichte Slipper empfehlenswert oder auch der elegante Sneaker.

 

Wie Sie sehen, bringt der Sommer 2021 eine große Vielfalt mit sich und erlaubt kreative Freiflüge. Wir freuen uns ganz viele tolle Trends zu sehen und die bunte Welt des Sommers hochleben zu lassen. Achten Sie bitte auch unbedingt auf Ihre Haut. Im Sommer braucht diese einfach besondere Pflege. Ob Sie nun zu hochwertigen Produkten greifen oder Ihre Haut mit einer guten Gesichtsbehandlung unterstützen bleibt natürlich Ihre Entscheidung.

 

Wir freuen uns auf viele tolle Personal Shoppings mit Ihnen in der Shopping City Seiersberg.

Ihre Gundula Medwed-Schabauer & Barbara Wieser

Übrigens für alle Motivierten gibt es noch bis 5. August 2021 minus 10% Rabatt auf Personal Shopping!

Gundula Medwed-Schaubauer & Barbara Wieser

Farbtyp- und Stilberatung

Mehr Zum Thema

Trendlook: Wild West

Mehr

Warm eingepackt: Manteltrends für den Herbst

Mehr

Die modischen Must-Haves im Herbst

Mehr